Courtney Pigram bleibt bis Saisonende

Heimspiel gegen den Mitteldeutschen BC auf den 13. Februar 2013 verlegt


16 Punkte und 5,5 Assists im Schnitt in seinen ersten beiden Beko BBL-Partien, dazu 7 erfolgreiche Dreier bei 11 Versuchen: Neuzugang Courtney Pigram hat seine zweiwöchige Tryout-Phase genutzt und an den Weihnachtsfeiertagen einen Vertrag bis Saisonende bei den s.Oliver Baskets unterschrieben.

Mit der Verpflichtung des 27-jährigen Combo-Guards hatten die s.Oliver Baskets vor zwei Wochen auf den Ausfall von John Little reagiert, der nach einer Blinddarm-Operation noch mehrere Wochen ausfallen wird. Seit einer Woche steht außerdem fest, dass Kapitän Ben Jacobson an der Schulter operiert werden muss und voraussichtlich für den Rest der Saison nicht mehr zur Verfügung steht. Die Operation findet Anfang Januar statt, Jacobson bleibt zur Reha in Würzburg.

"Courtney Pigram hat sich für uns bisher als Glücksgriff erwiesen. Wir sondieren den Spielermarkt auf der Suche nach einer weiteren Verstärkung. Es ist aber nicht einfach, einen Spieler zu finden, der uns auch wirklich weiterhilft", erklärt s.Oliver Baskets Geschäftsführer Steffen Liebler.

Neuer Termin für das MBC-Heimspiel steht fest


Auf Mittwoch, 13. Februar 2013 um 19 Uhr wurde das ursprünglich für den 9. Januar 2013 angesetzte Heimspiel der s.Oliver Baskets gegen Aufsteiger Mitteldeutscher BC verlegt. Die Verlegung wurde nötig, weil das Würzburger Auswärtsspiel bei den Brose Baskets Bamberg wegen der EuroLeague-Verpflichtungen des Deutschen Meisters an Stelle des 27. Dezember 2012 erst am Montag, 7. Januar 2013 stattfinden kann.

Die Partie gegen den Mitteldeutschen BC ist bis auf eventuelle Rückläufer-Tickets aus dem Gästekontingent bereits ausverkauft, sämtliche für den Termin am 9. Januar 2013  gekauften Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit.

Ebenfalls mit Ausnahme von Rückläufern ausverkauft ist das Heimspiel gegen die Telekom Baskets Bonn am 2. Februar 2013 (19 Uhr, s.Oliver Arena).

Der Vorverkauf für die Partie gegen die Artland Dragons (9. Februar, 19 Uhr, s.Oliver Arena) beginnt am kommenden Montag, 31. Dezember 2012 um 10 Uhr nur im Online-Ticketshop der s.Oliver Baskets bei CTS Eventim.

Die Vorverkaufsstelle im „baller's planet“ in der Karmelitenstraße hat an Silvester ausnahmsweise geschlossen.

27.12.2012

Premium & Exklusiv Sponsoren

Supplier

»Tabelle s.Oliver Würzburg 2016|2017

Pos. Team PKT G S N + - Diff. Heim Gast Last10 Serie
1 Brose Bamberg
Brose Bamberg
2:0 1 1 0 84 55 +29 1 0 1 + 1
2 FC Bayern München
FC Bayern München
2:0 1 1 0 83 69 +14 0 1 1 + 1
3 Basketball Löwen Braunschweig
Basketball Löwen Braunschweig
2:0 1 1 0 72 59 +13 0 1 1 + 1
4 GIESSEN 46ers
GIESSEN 46ers
2:0 1 1 0 86 76 +10 1 0 1 + 1
5 MHP RIESEN Ludwigsburg
MHP RIESEN Ludwigsburg
2:0 1 1 0 81 72 +9 0 1 1 + 1
6 BG Göttingen
BG Göttingen
2:0 1 1 0 84 75 +9 0 1 1 + 1
7 Eisbären Bremerhaven
Eisbären Bremerhaven
2:0 1 1 0 92 84 +8 1 0 1 + 1
8 ratiopharm ulm
ratiopharm ulm
2:0 1 1 0 95 87 +8 0 1 1 + 1
9 ALBA BERLIN
ALBA BERLIN
2:0 1 1 0 96 89 +7 1 0 1 + 1
10 Telekom Baskets Bonn
Telekom Baskets Bonn
0:2 1 0 1 89 96 -7 0 0 0 - 1
11 medi bayreuth
medi bayreuth
0:2 1 0 1 87 95 -8 0 0 0 - 1
12 WALTER Tigers Tübingen
WALTER Tigers Tübingen
0:2 1 0 1 84 92 -8 0 0 0 - 1
13 Phoenix Hagen
Phoenix Hagen
0:2 1 0 1 75 84 -9 0 0 0 - 1
14 s.Oliver Würzburg
s.Oliver Würzburg
0:2 1 0 1 72 81 -9 0 0 0 - 1
15 Science City Jena
Science City Jena
0:2 1 0 1 76 86 -10 0 0 0 - 1
16 RASTA Vechta
RASTA Vechta
0:2 1 0 1 59 72 -13 0 0 0 - 1
17 EWE Baskets Oldenburg
EWE Baskets Oldenburg
0:2 1 0 1 69 83 -14 0 0 0 - 1
18 FRAPORT SKYLINERS
FRAPORT SKYLINERS
0:2 1 0 1 55 84 -29 0 0 0 - 1

Stand: 26.09.2016, 19:06 Uhr