s.Oliver Würzburg Akademie e.V. News

NBBL / JBBL: Doppel-Heimspiel am Sonntag

Das JBBL-Team um 11:00 Uhr, die NBBL-Mannschaft um 14:00 Uhr: Die beiden Bundesliga-Teams der s.Oliver Würzburg Akademie bestreiten an diesem Sonntag ein Doppel-Heimspiel in der Sporthalle des Deutschhaus-Gymnasiums.weiterlesen

 

ProB: Slam-Dunk-Champion zu Gast in der Feggrube

74:105 – ihre höchste Niederlage der Saison hat die TG s.Oliver Würzburg am 1. Spieltag der ProB Süd bei den ScanPlus Beskets Elchingen kassiert. Die Gelegenheit zur Revanche kommt an diesem Sonntag, wenn der aktuelle Tabellendritte ab 18 Uhr im...weiterlesen

 

JBBL: Qualifikation für die Hauptrunde so gut wie sicher

Viel Spielzeit für alle zwölf Akteure konnte JBBL-Trainer Wolfgang Ortmann im Heimspiel der Würzburger U16 am Sonntag gegen die Subway Shooting Stars DJK Nieder-Olm verteilen: Die s.Oliver Würzburg Akademie holte mit 110:52 (58:30) einen erwarteten...weiterlesen

 

ProB: Verdienter Sieg im Vier-Punkte-Heimspiel

Das war ein ganz wichtiger Heimsieg für die TG s.Oliver Würzburg: Durch das 75:69 (43:39) im Vier-Punkte-Spiel gegen die Uni-Riesen Leipzig konnten sie sich weiter von den direkten Konkurrenten absetzen und sieben Spieltage vor Schluss der...weiterlesen

 

JBBL: Klarer Favorit im Heimspiel gegen Nieder-Olm

Die Einen haben sieben Spiele in Folge teilweise deutlich gewonnen, die Anderen ihre letzten sieben Partien in Serie verloren: Die U16 der s.Oliver Würzburg Akademie geht als Tabellenzweiter der Vorrundengruppe Mitte-Ost am Sonntag als klarer...weiterlesen

 

ProB: Vier-Punkte-Heimspiel zum Start ins neue Jahr

Noch fünfmal zuhause und nur dreimal auswärts: An den restlichen acht Spieltagen der Hauptrunde der ProB Süd meint es der Spielplan ziemlich gut mit der TG s.Oliver Würzburg. Zum Start ins neue Jahr warten gleich drei Heimspiele in Serie auf die...weiterlesen

 

NBBL: Gegner teilweise das Leben schwer gemacht

Das neue Jahr hat für die U19 der s.Oliver Würzburg Akademie so begonnen wie das alte geendet hat: Mit einer Niederlage gegen Nürnberg. Beim Igeko Falcons BC musste sich die Mannschaft von NBBL-Trainer Sören Zimmermann am Sonntag mit 69:93 (35:57)...weiterlesen

 

JBBL: Start ins neue Jahr geglückt

Auch ohne Jonas Glas und Michael Javernik, die in der NBBL (U19) viel Spielzeit bekamen, hat die U16 der s.Oliver Würzburg Akademie am Sonntag ihre Siegesserie fortgesetzt. „Ich hatte nie das Gefühl, dass der Sieg in Gefahr geraten würde. Wir...weiterlesen

 

NBBL: Rückspiel in Nürnberg zum Start ins neue Jahr

Das alte Jahr endete für die U19 der s.Oliver Würzburg Akademie mit einer 72:94-Heimniederlage gegen die Igeko Falcons Nürnberg, das neue Jahr beginnt mit dem Rückspiel: Am Sonntag um 13:30 Uhr treten die Jungs von Trainer Sören Zimmermann am 9....weiterlesen

 

JBBL: Start ins neue Jahr beim ehemaligen Club von Trainer Ortmann

„Ich bin mir relativ sicher, dass wir die Halle finden werden“, sagt Trainer Wolfgang Ortmann vor dem ersten Spiel seiner Mannschaft im neuen Jahr. Die U16 der s.Oliver Würzburg Akademie tritt am Sonntag um 12 Uhr bei der SG RheinHessen an – das...weiterlesen

 

ProB: Sieg mit dem letzten Wurf durch Barksdale

Mit einem starken Comeback in der zweiten Halbzeit hat sich das Farmteam von s.Oliver Würzburg den zweiten Sieg in Serie gesichert: Bei den Licher BasketBären drehte die TG s.Oliver Würzburg einen 15-Punkte-Rückstand in den letzten 17 Minuten und...weiterlesen

 

ProB: Zum Abschluss ein Auswärtsspiel bei den BasketBären in Lich

Das letzte Spiel des Kalenderjahres in der ProB findet am Freitagabend in Lich statt: Mit der vorgezogenen Partie des 14. Spieltags bei den BasketBären endet für die TG s.Oliver Würzburg sportlich gesehen das Jahr 2016. Die Gastgeber stecken nach...weiterlesen

 

ProB: Heimspiel souverän gewonnen, direkten Vergleich gesichert

Fast ein Start-Ziel-Sieg für die TG s.Oliver Würzburg im Kellerduell der ProB Süd: Das Farmteam von s.Oliver Würzburg hat das letzte Heimspiel des Jahres am Sonntag gegen die Giants TSV 1861 Nördlingen souverän mit 100:87 (46:37) für sich...weiterlesen

 

NBBL: Niederlage im Frankenderby

Auch im letzten Spiel vor der Weihnachtspause konnte die U19 der s.Oliver Würzburg Akademie nicht den erhofften ersten Sieg einfahren: Die Igeko Falcons Nürnberg mit ihrem Top-Scorer Tanor Ngom (23 Punkte/12 Rebounds) setzten sich am Sonntag im...weiterlesen

 

JBBL: Verdienter Sieg im Spitzenspiel gegen Bamberger Youngster

Das war ein Frankenderby ganz nach dem Geschmack der rund 70 Zuschauer im Deutschhaus-Gymnasium: Dank ihrer starken Verteidigung hat die U16 der s.Oliver Würzburg Akademie das Spitzenspiel gegen die Regnitztal Baskets am Sonntag mit 70:59 (36:30)...weiterlesen

 

Artikel 1 bis 15 von insgesamt 30

Seite 1

Seite 2

Nächste >

Premium & Exklusiv Sponsoren

Supplier

»Tabelle s.Oliver Würzburg 2016|2017

Pos. Team PKT G S N + - Diff. Heim Gast Last10 Serie
1 ratiopharm ulm
ratiopharm ulm
34:0 17 17 0 1553 1325 +228 9 8 10 + 17
2 Brose Bamberg
Brose Bamberg
32:2 17 16 1 1447 1149 +298 8 8 9 + 3
3 FC Bayern München
FC Bayern München
28:6 17 14 3 1460 1228 +232 8 6 8 + 2
4 medi bayreuth
medi bayreuth
26:8 17 13 4 1427 1304 +123 7 6 7 - 1
5 ALBA BERLIN
ALBA BERLIN
24:10 17 12 5 1422 1364 +58 5 7 9 + 8
6 EWE Baskets Oldenburg
EWE Baskets Oldenburg
18:16 17 9 8 1379 1341 +38 7 2 6 + 1
7 Telekom Baskets Bonn
Telekom Baskets Bonn
18:16 17 9 8 1384 1397 -13 6 3 5 - 2
8 MHP RIESEN Ludwigsburg
MHP RIESEN Ludwigsburg
16:18 17 8 9 1278 1303 -25 3 5 3 - 2
9 GIESSEN 46ers
GIESSEN 46ers
16:18 17 8 9 1297 1291 +6 3 5 5 - 1
10 BG Göttingen
BG Göttingen
14:20 17 7 10 1321 1370 -49 5 2 5 + 1
11 FRAPORT SKYLINERS
FRAPORT SKYLINERS
14:20 17 7 10 1161 1257 -96 3 4 4 + 3
12 Science City Jena
Science City Jena
12:22 17 6 11 1281 1407 -126 2 4 5 - 1
13 Eisbären Bremerhaven
Eisbären Bremerhaven
10:22 16 5 11 1307 1413 -106 3 2 3 + 1
14 s.Oliver Würzburg
s.Oliver Würzburg
10:24 17 5 12 1325 1429 -104 3 2 3 - 2
15 Basketball Löwen Braunschweig
Basketball Löwen Braunschweig
8:26 17 4 13 1240 1414 -174 2 2 3 + 1
16 WALTER Tigers Tübingen
WALTER Tigers Tübingen
6:28 17 3 14 1285 1413 -128 1 2 1 - 7
17 RASTA Vechta
RASTA Vechta
2:32 17 1 16 1261 1423 -162 0 1 0 - 11
18 Phoenix Hagen
Phoenix Hagen
0:0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0

Stand: 20.01.2017, 16:51 Uhr