Visual Spielfeld

SPIELFELD

Ein Basketball Spielfeld ist ein rechteckiger Platz mit einer harten Oberfläche. Die Spielfeld Maße muss laut FIBA 28 m lang und ist 15 m breit betragen. Außerdem muss die Decke einer Basketball Halle mindestens 7 m hoch sein.
Die Spielfeld Markierung besteht aus verschiedenen Kreisen und Linien. Diese bilden unterschiedliche Zonen, welche eigene Funktionen besitzen. 
 

SEITENLINIE UND END- ODER GRUNDLINIE
Die Seitenlinien sind die Linien auf der Längsseite des Spielfeldes. Die Linien am Ende des Spielfeldes werden Grundlinien bezeichnet. Wenn der Ball, oder der Spieler welcher den Ball hält oder berührt, die Linie oder den Bereich außerhalb berührt, wird dieser ausgepfiffen. Alle Basketball 
Spielfeld Linien sind in der gleichen Farbe und 5cm dick.


MITTELLINIE (=CENTRE LINE) UND MITTELKREIS
Das Basketball Spielfeld ist in zwei Hälften, das Vor- und Rückfeld getrennt. Durch die Mittellinie werden diese beiden Hälften voneinander abgegrenzt werden. Als Vorfeld wird die Spielhälfte des Gegners bezeichnet. Als Rückfeld die eigene Hälfte. Zusätzlich geht die Mittellinie 15cm über die Seitenlinien hinaus. Sobald die Mannschaft, die den Ball besitzt während ihres Angriffs den Ball in das sogenannte „Vorfeld“ bringt, wird die Mittellinie wie eine Auslinie behandelt. In der Mitte der Mittellinie ist ein Mittelsprungkreis eingezeichnet, welcher einen Durchmesser von 3,60m hat. Der Sprungball zur Eröffnung des Spiels wird an diesem Kreis ausgeführt.


DREIPUNKTELINIE
Ein weiterer wichtiger Bestandteil des Basketball Spielfeldes ist die Dreipunktelinie. Die Dreipunktelinie ist der große Halbkreis jeweils um die beiden Körbe herum. Dieser hat einen Radius von 6,75m vom Korb. Sobald außerhalb dieses Halbkreises ein Korb geworfen wird, erhält das Team das in den Korb getroffen hat, drei Punkte. Die Füße des Spielers müssen beim Wurf vor der Linie sein und dürfen diese nicht berühren solange der Ball in den Händen gehalten wird. 


FREIWURFRAUM UND FREIWURFLINIE
Der Freiwurfraum und die Basketball Freiwurflinie befinden sich im Drei Punkte Halbkreis.
In Europa und somit in der easyCredit BBL ist der Freiwurfraum wie ein Trapez geformt. In den USA hingegen sieht dieser einem Rechteck ähnlich. Dieser Bereich wird auch Zone genannt. Die Linie, welche sich innerhalb des Freiwurfraums befindet heißt Freiwurflinie. Diese ist 3,60m lang und liegt 5,80m von der Grundlinie entfernt.
Angreifer dürfen sich nicht länger als drei Sekunden in dem Freiwurfraum aufhalten. Für Verteidiger gibt es keine zeitliche Begrenzung. 
Ein Spieler, welcher im Wurf gefoult wird, erhält Freiwürfe. Diese müssen von der Freiwurflinie ausgeführt werden.