s.Oliver Baskets und John Patrick einigen sich auf Beendigung der Zusammenarbeit

Die s.Oliver Baskets und Trainer John Patrick haben sich am Freitag geeinigt, die Zusammenarbeit nicht fortzusetzen. John Patrick wurde mit sofortiger Wirkung beurlaubt. s.Oliver Baskets-Geschäftsführer Steffen Liebler: "Wir hatten heute ein sehr...weiterlesen

 

Tryouts für die Teams der s. Oliver Baskets Akademie

Nach einer für alle drei Teams erfolgreichen Saison 2011/2012 startet die s.Oliver Baskets Akademie am 23./24. Juni mit den Tryouts für Nachwuchsspieler der Jahrgänge 1994 bis 2000. “Wir suchen wieder die besten und motiviertesten Spieler aus den...weiterlesen

 

s.Oliver Baskets können Ulm nicht stoppen

Drittes Spiel der Halbfinalserie gegen ratiopharm ulm, zum dritten Mal haben die s.Oliver Baskets den Ulmern alles abverlangt, zum dritten Mal ging ratioharm ulm als Sieger vom Parkett und bleibt in den Playoffs auch nach sechs Spielen weiter...weiterlesen

 

s.Oliver Baskets wollen den ersten Matchball abwehren

Zweimal lieferten sich die s.Oliver Baskets und ratiopharm ulm in der Halbfinal-Serie rasante und hart umkämpfte Duelle mit lange offenem Ausgang. Zweimal hatten die Ulmer das bessere Ende für sich und sind mit einer 2:0-Führung nur noch einen Sieg...weiterlesen

 

Auch Spiel 2 geht an Ulm

Die s.Oliver Baskets stehen in der Halbfinale gegen ratiopharm ulm mit dem Rücken zur Wand: Auch Spiel 2 der „Best-of-Five“-Serie in der s.Oliver-Arena ging nach großem Kampf mit 82:74 an den Tabellenzweiten der Hauptrunde, der damit in den Playoffs...weiterlesen

 

Das Rebound-Duell und Spiel 2 gewinnen

Die Aufholjagd nach einem 21-Punkte-Rückstand und ein Duell auf Augenhöhe in Spiel 1 macht den s.Oliver Baskets Mut für die zweite Begegnung in der Halbfinal-Serie gegen ratiopharm ulm. Mit der „weißen Wand“ ihrer Fans im Rücken wollen die...weiterlesen

 

Chester Frazier verlässt die s.Oliver Baskets

Die s.Oliver Baskets müssen im Playoff-Halbfinale der Beko Basketball Bundesliga ab sofort ohne ihren Aufbauspieler Chester Frazier auskommen. Der 26-jährige Amerikaner, der einen Job als Assistant Coach an der Kansas State University in der...weiterlesen

 

s.Oliver Baskets gründen den „Business Club“

Von der Regionalliga in knapp fünf Jahren ins Halbfinale der Beko Basketball Bundesliga – die Erfolgsgeschichte der s.Oliver Baskets ist eng verknüpft mit der breiten Basis von Sponsoren mit Weltunternehmen wie s.Oliver, Knauf und Brose an der...weiterlesen

 

Ulm gewinnt das erste Halbfinale mit 77:65

Das macht Lust auf mehr: Nach einem rasanten und intensiven Playoff-Kampf mussten sich die s.Oliver Baskets am Sonntag in Spiel 1 des Halbfinales bei ratiopharm ulm mit 65:77 (33:39) geschlagen geben. Die Würzburger holten dabei einen...weiterlesen

 

„Wir stehen im Halbfinale nicht unter Druck“

Man darf getrost vom „Duell der Überraschungsmannschaften“ sprechen: Nach drei souveränen Siegen in Folge in der Viertelfinal-Serie und nur vier Tagen Zeit zur Regeneration wartet auf die s.Oliver Baskets im Halbfinale ab Sonntag der Tabellenzweite...weiterlesen

 

Unser Team braucht eure Unterstützung in Spiel 1

„Unglaubliches wird passieren“ heißt das Playoff-Motto der Beko BBL, und Unglaubliches ist passiert: Wir sind im Halbfinale! Los geht es mit Spiel 1 bei ratiopharm ulm am Sonntag um 16 Uhr - seid dabei und unterstützt unsere Mannschaft in der...weiterlesen

 

Termine und Informationen zur Halbfinal-Serie gegen ratiopharm ulm

Die Sommerpause muss noch ein wenig warten, der Einzug ins Halbfinale gegen ratiopharm ulm ist geschafft. Hier schon einmal die wichtigsten Informationen in Kürze: Los geht die „Best of Five“-Serie mit Spiel 1 in der Ulmer ratiopharm arena an diesem...weiterlesen

 

HALBFINALE!!!!

Nach der Schlusssirene brachen alle Dämme: Die s.Oliver Baskets haben auch Spiel 4 der Viertelfinal-Serie gegen ALBA BERLIN in der ausverkauften s.Oliver-Arena dank einer bärenstarken zweiten Halbzeit mit 66:60 (22:33) gewonnen und treffen jetzt im...weiterlesen

 

s.Oliver und die Baskets punkten auch in Zukunft gemeinsam

s.Oliver bleibt für die kommenden drei Jahre offizieller Namenssponsor des erfolgreichen Würzburger Basketball-Teams. Das Fashion- und Lifestyle-Unternehmen hat seinen Vertrag mit dem Basketball-Bundesligisten vorzeitig bis zum Ende der Saison...weiterlesen

 

„Wir wollen nicht noch einmal nach Berlin fahren“

Nutzen die s.Oliver Baskets den Heimvorteil, den sie sich durch ihren Sieg in Spiel 3 in Berlin geholt haben, und ziehen vor eigenem Publikum ins Halbfinale gegen ratiopharm ulm ein? Oder gelingt ALBA BERLIN im dritten Anlauf der erste Sieg dieser...weiterlesen

 

Premium & exklusiv Sponsoren