FANARTIKEL-EXPERTEN VERLÄNGERN VORZEITIG BIS 2026

Eine erfolgreiche Partnerschaft wird fortgesetzt und erweitert: Die Würzburger MERCH BROS GmbH bleibt mit ihrer im vergangenen Jahr neu gegründeten Marke Textilfaktor bis 2026 der exklusive Merchandising-Partner von s.Oliver Würzburg. Die Zusammenarbeit wurde vorzeitig um drei Jahre verlängert, die Fanartikel-Spezialisten übernehmen nach dem Fanshop im Foyer der tectake ARENA jetzt auch den kompletten Vertrieb der Fanartikel über den Online-Fanshop des easyCredit Basketball Bundesligisten.  

„Die letzten beiden Pandemie-Jahre waren für beide Seiten nicht einfach, trotzdem hat unsere Zusammenarbeit mit s.Oliver Würzburg immer sehr gut funktioniert. Das Konzept des Klubs und von Headcoach Sasa Filipovski passt perfekt zu uns, deshalb mussten wir über eine langfristige Verlängerung der Partnerschaft auch nicht lange nachdenken“, betont MERCH BROS-Geschäftsführer Julian Gopp, der dem Würzburger Basketball und s.Oliver Würzburg seit vielen Jahren eng verbunden ist: „Wir bedanken uns für das entgegengebrachte Vertrauen und freuen uns auf die nächsten vier Jahre. Durch die vorzeitige Verlängerung wollten wir auch das klare Zeichen setzen, dass wir hinter dem Konzept von s.Oliver Würzburg stehen.“

Textilfaktor ist eine Marke der MERCH BROS GmbH. Das junge Unternehmen hat sich auf Textildruck, Textilveredelung und Merchandise spezialisiert und kümmert sich unter anderem um die Beflockung der Trikots und Hosen der Würzburger Basketballprofis. Im Onlineshop und im Popup-Store im Foyer der Turnhölle finden Baskets-Anhänger aller Generationen die passenden Fan-Outfits und Trikots mit Wunschbeflockung sowie Accessoires vom Autoaufkleber über Tassen bis hin zum rot-weißen Fanschal.

„Wir kennen Julian Gopp und seine Geschäftspartner seit vielen Jahren als absolut basketballbegeisterte Unternehmer. Julian war schon als Jugendlicher als Wischer bei unseren Heimspielen tätig und hat mit uns zusammen in den vergangenen Jahren einige erfolgreiche Projekte umgesetzt, zum Beispiel die professionellen Livestreams von unseren Heimspielen im FIBA Europe Cup“, sagt Philipp Reinhart, Assistent Geschäftsführung und Vertrieb von s.Oliver Würzburg: „Daher freuen wir uns natürlich sehr über die vorzeitige Verlängerung und Erweiterung unserer Partnerschaft. Durch die Kooperation mit Textilfaktor sind wir im Bereich Fanartikel und Merchandising für die kommenden vier Jahre weiter hervorragend aufgestellt.“ 

Zurück

Im Bild von links nach rechts: Philipp Reinhart (SOW-Assistent Geschäftsführung und Vertrieb), Lukas Gröning und Jules Gopp (MERCH BROS/Textilfaktor) und Anne Becker (SOW Leitung Event). Foto: Josephine König