Florian Koch

Einer der besten Dreierschützen der Saison 2019/2020 geht in sein drittes Jahr als Würzburger: Nur drei Spieler trafen in der abgelaufenen Spielzeit besser von Downtown als der gebürtige Bonner, der im Sommer 2018 aus Ludwigsburg an den Main wechselte und schon damals die Erfahrung aus knapp 250 Partien in der easyCredit BBL und im Europapokal mitgebracht hat. Schon in seiner ersten Würzburger Saison konnte Florian Koch mit Physis und seinem starken Wurf überzeugen, seitdem hat er weiter hart an sich gearbeitet und jede Menge Muskelmasse und Athletik draufgepackt. Der 1,97 Meter große Flügelspieler hatte in den letzten beiden Spielzeiten jeweils die meisten „deutschen“ Minuten im Team und hat kein einziges der 57 Pflichtspiele verpasst. 

Hier geht's zu den persönlichen Statistiken von Florian Koch.

STECKBRIEF

Geburtsdatum
26.03.1992
Geburtsort
Bonn
Spitzname
Flo
Größe
198 cm
Gewicht
95 kg
Nationalität
D
Letzter Verein
MHP Riesen Ludwigsburg