Brad Loesing

Ein US-Amerikaner mit deutschem Pass: Brad Loesing spielte in den vergangenen drei Jahren für Ludwigsburg und Oldenburg und jetzt bis mindestens 2020 für s.Oliver Würzburg. „Er ist hungrig nach Erfolg und passt als harter Arbeiter sehr gut in unser Anforderungsprofil“, sagt Headcoach Denis Wucherer. Seine neue Heimat die s.Oliver Arena kennt der 28-Jährige bereits seit seiner Zeit bei den Gotha Rockets, mit denen sich die Unterfranken in der ProA-Saison 2014/2015 intensive Duelle bis ins Halbfinale lieferten. 2016 wurde er von Headcoach Denis Wucherer als Nachrücker in das „Team National“ beim ALLSTAR Day berufen, das die deutsche Seite zum ersten und bisher einzigen Mal gegen „Team International“ gewinnen konnte.

Premium & exklusiv Sponsoren