Krešimir Lončar

Ein Kreis hat sich geschlossen: Vor inzwischen 18 Jahren begann Kresimir Loncar als 17-jährige Leihgabe von Benetton Treviso seine Profi-Karriere mit zwei Spielzeiten in der Basketball-Bundesliga bei der DJK s.Oliver Würzburg. Vor der Saison 2016/2017 kehrte der inzwischen 35 Jahre alte Veteran zurück an den Ausgangspunkt seiner Karriere und ist seitdem Kapitän von s.Oliver Würzburg. Zwischen den beiden Stationen in Unterfranken liegt eine beeindruckende internationale Karriere in Italien, der Ukraine, Russland, Spanien und zuletzt bei ALBA Berlin. Die Liste der gewonnen Titel ist ebenfalls ellenlang: Italienischer Meister, ukrainischer Meister, russischer Pokalsieger, Gewinn der VTB United League, EuroCup-Gewinner und deutscher Pokalsieger 2016. Nach der Spielzeit 2018/2019 wird „Captain Kreso“ seine Basketball-Schuhe endgültig an den Nagel hängen und bei s.Oliver Würzburg eine Funktion im Management übernehmen.

Premium & exklusiv Sponsoren