Hygieneregeln

AKTUELLE INFORMATIONEN UND HYGIENEREGELN (STAND: 19.11.2021)

Unser aktuelles Betriebskonzept ermöglicht eine 100% Auslastung der s.Oliver Arena. Mit den Anpassungen in der 14. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (14. BayIfSMV) ist der Zugang zu s.Oliver Arena aktuell wie folgt geregelt:

 

ZUTRITTSREGELUNG

Die Zutrittsregelung ist ab sofort von der Krankenhaus-Ampel Bayern abhängig:

 

AKTUELL: 
Ampelstufe ROT: Zutritt ausschließlich mit 2G-Nachweis:

  • Geimpft: Als vollständig geimpft gelten Personen, die ihre letzte Impfung vor über 14 Tagen erhalten haben.
  • Genesen: Als genesen gelten Personen, die einen positiven PCR-Test-Nachweis haben, der mindestens 28 Tage und maximal 6 Monate alt ist.
  • Kindern unter 12 Jahre ist mit entsprechendem Nachweis (bspw. Schülerausweis, Schulbescheinigung, Zeugnis) der Zugang zur s.Oliver Arena stets erlaubt.

Beim Zugang zur Halle wird der 2G-Status kontrolliert. Bitte halten Sie Ihren 2G-Nachweis (möglichst digital), ein gültiges Ausweisdokument und Ihr Ticket bereit und planen Sie Wartezeiten ein.  

 

TICKETS

  • Personalisierte Eintrittskarten sind weiterhin erforderlich und nur im Online-Shop erhältlich.
  • Es gibt derzeit keine Vorverkaufsstellen und auch keine Tages- oder Abendkasse.
  • Die Tickets sind nur in Verbindung mit dem 2G-Nachweis gültig.
  • Wir empfehlen, aufgrund der aktuellen Situation, vor dem Zugang zur Arena einen Schnelltest durchzuführen. Dies ist freiwillig und muss vor Ort nicht vorgezeigt werden. 

 

MASKEN UND HYGIENE

  • In der gesamten Arena (auch am festen Platz) ist eine FFP2-Maske oder eine Maske mit mindestens gleichwertigem genormten Standard zu tragen (FFP2-Maskenpflicht). Kinder und Jugendliche zwischen dem sechsten und 16. Lebensjahr müssen nur eine medizinische Gesichtsmaske tragen.
  • Zum Verzehr von Getränken darf die Gesichtsmaske kurzzeitig abgenommen werden. 
  • Achten Sie auf Handhygiene. Bitte nutzen Sie die aufgestellten Desinfektionsspender und vermeiden Sie es, sich ins Gesicht zu fassen bzw. Griffe, Geländer o.ä. zu berühren. 
  • Vermeiden Sie Umarmungen und Händeschütteln. 
  • Verbleiben Sie - wenn möglich - vor und während des Spiels am für Sie vorgesehenen Platz.
  • Es wird zusätzlich empfohlen, die Corona-Warn-App der Bundesregierung zu verwenden. 

 

EINLASS UND ANREISE

  • Die Halle öffnet 90 Minuten vor Spielbeginn.
  • Alle Tickets gelten drei Stunden vor und drei Stunden nach dem Heimspiel als kostenloser ÖPNV-Fahrschein auf allen Linien des Verkehrsunternehmensverbunds Mainfranken (vvm).
  • Der Zutritt zur s.Oliver Arena ist untersagt, wenn die Person 
    • eine nachgewiesene SARS-VoV-2-Infektion hat.
    • Symptome hat, die auf eine Infektion mit dem Corona-Virus hindeuten können. Die am häufigsten erfassten Symptome sind: Husten, Fieber, Schnupfen sowie Geruchs- oder Geschmacksverlust.
    • einer Quarantänemaßnahme unterliegt.
    • Kontakt zu COVID 19-Fällen in den zurückliegenden 14 Tagen hatte (zu Ausnahmen wird hier auf die jeweils gültige BayIfSMV verwiesen).

 

CATERING UND FANARTIKEL

  • Getränke: Im Foyer der s.Oliver Arena werden alkoholfreihe Getränke angeboten.
  • Speisen: Der Verkauf und Konsum von Speisen ist nicht gestattet. 
  • Alkohol: Ausschank und Konsum von alkoholischen Getränken ist nicht gestattet
  • Fanartikel: Der Verkauf von Fanartikeln findet im oberen Foyer statt.

 

Bei Zuwiderhandlung der Hygieneregeln droht der Hallenverweis (keine Rückerstattung).